Ukraine - Informationen zum Krieg

Tipps gegen Desinformation zum Russland-Ukraine-Krieg

Welchen Informationsquellen zum Krieg zwischen Russland und der Ukraine kann derzeit getraut werden? Kann ich falsche Informationen (Fake News) selbst erkennen?

Die Bibliothek der Hochschule Hannover hat in ihrem Biblioblog Tipps für das Auffinden seriöser Quellen zusammengestellt, die wir gerne mit Ihnen teilen:

Medien / Presse

dekoder
Übersetzt unabhängige (nicht vom Staat gesteuerte) russische Medien, ergänzt durch Sachmaterialien.

euro|topics
Der tägliche Blick in Europas Presse. Ins Deutsche übersetzte Presseschau der Bundeszentrale für politische Bildung.

Liste oppositioneller russischer und weißrussischer Medien
Zusammenstellung der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek

Twitter

Liste von Zeit-Online
Wichtige Stimmen, die über den Krieg in der Ukraine twittern.

Grafiken vom Katapult Magazin
KATAPULT baut aus den Statistiken und Studien der Sozialwissenschaften vereinfachte und detaillierte Grafiken.

Faktenchecks

ARD Faktenfinder

Correctiv.org

Mimikama

Stopfake.org

Desinformation erkennen

Wie erkenne ich Falschmeldungen?
10 Tipps auf  Correctiv.org

So entlarven Sie falsche Bilder und Videos
Spiegel-Artikel vom 25.2.2022

Mit der Bilder-Rückwärtssuche Fakes entlarven
Der NDR erklärt wie die Suche mit Google oder Tineye funktioniert

Wie erkenne ich Deepfakes?
Mittels KI manipulierte Videos und Bilder entlarven (Deutsche Welle).

Youtube DataViewer von Amnesty International
Metadaten von Videos auslesen, inkl. Rückwärtssuche für die Vorschaubilder

 

Hochschulbibliothek

  • Dr. Katharina Talkner

    Leitung Hochschulbibliothek

    Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
    Neues Haus 1, 30175 Hannover
    211 | Neues Haus 1

    Telefon: +49 (0)511 3100-294
    katharina.talkner@hmtm-hannover.de

    Sprechzeiten: Mo-Fr 10-15 Uhr | und nach Vereinbarung

Meldungen Alle

Zuletzt bearbeitet: 11.04.2022

Zum Seitenanfang