Silke Jacobsen

Gastdozentin für Blockflöte, Einhandflöte und Trommel / Geschichte, Theorie und Aufführungspraxis der frühen Musik

Silke Jacobsen studierte an der Hochschule für Musik und Theater Hannover Blockflöte bei Siri Rovatkay-Sohns. Es folgten weiterführende Studien im Fach Musikwissenschaft an der Georg-August-Universität Göttingen. Neben sämtlichen Blockflötentypen spielt sie Einhandflöte & Trommel sowie verschiedene Krummhörner.

1993 war sie mit dem von ihr mitgegründeten Ensemble "Flûte Harmonique" Preisträgerin beim „Concours Musica Antiqua“, Brugge. 1994 wurde sie für das Post-Doktoranden-Programm „Dorothea-Erxleben“ des Landes Niedersachsen ausgewählt. Die fünfjährige Arbeit beinhaltete die Erforschung der Musik vor 1600 und die Möglichkeiten der Umsetzung der musikwissenschaftlichen Ergebnisse in der musikalischen Praxis.

Sie wirkte in diversen Ensembles u. a. der Capella Agostino Steffani, der späteren Hannoverschen Hofkapelle und dem Freiburger Barockorchester mit. Seit 2008 ist sie festes Mitglied des Huelgas Ensembles. Neben diversen Rundfunk- und CD-Einspielungen tritt sie in ganz Europa und den USA auf, u. a. bei BBC Proms London, Lincoln Center New York, AMUZ Antwerpen, Château de Versailles Spectacles, BOZAR Bruxelles, Kölner Philharmonie, Edinburgh International Festival, Herkulessaal München, Festival Oude Muziek Utrecht.

1987 begann sie an der Hochschule für Musik und Theater Hannover Blockflöte zu unterrichten. Seit 1994 unterrichtet sie dort auch Geschichte, Theorie und Aufführungspraxis der Musik vor 1600 und gibt regelmässig Workshops für Einhandflöte und Trommel. Daneben unterrichtete sie als Gastdozentin u. a. an den Musikhochschulen in Bremen und Berlin.

Sie ist Dozentin bei Fortbildungs- und Kammermusikkursen, gestaltet Seminare und Vorträge, konzipiert und begleitet Projekte mit Neuer und historischer Musik.

2009 begann sie im Management des Huelgas Ensembles zu arbeiten, seit 2017 ist sie general manager des Ensembles. Seit Beginn des Jahres 2012 lebt sie in Belgien.

 

Kontakt

  • Silke Jacobsen

    Gastdozentin für Blockflöte, Einhandflöte und Trommel/Geschichte, Theorie und Aufführungspraxis der frühen Musik

    Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Institut für Alte Musik

    sijac@gmx.de

Meldungen Alle

Zuletzt bearbeitet: 24.02.2020

Zum Seitenanfang